Erstkonsultation

Wir planen die Erstkonsultation länger als die Folgekonsultation, da diese eine ausführliche Anamnese und körperliche Untersuchung beinhaltet. Dies ist die Grundlage für eine optimale auf Sie zugeschnittene individuelle Therapie.

  • ausführliche Gesamtanamnese
  • ausführliche osteopathische Untersuchung
  • Osteopathische Behandlung
  • Individuelle Beratung

Folgekonsultation

Die Folgekonsultation beinhaltet eine kurze Anamnese sowie eine erneute körperliche Untersuchung zur Kontrolle des Therapieverlaufs und Behandlungserfolges als Grundlage für die weitere osteopathische Behandlung.

  • Anamnesegespräch
  • Osteopathische Untersuchung
  • Osteopathische Behandlung
  • Individuelle Beratung

Erstattung

Gesetzlich Versicherte

Die meisten der gesetzlichen Krankenkassen erstatten die Kosten für eine osteopathische Behandlung teilweise.

Die Voraussetzungen hierfür erfragen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse. Eine Liste können Sie hier entnehmen: Liste der Krankenkassen

Privat Versicherte

Die Behandlungskosten berechnen wir auf Basis der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Der überwiegende Teil der Privatversicherungen und der Beihilfe übernehmen diese Kosten.

Die Voraussetzungen der Erstattung ist mit der jeweiligen privaten Versicherung direkt im Vorfeld zu klären.